FACHARZTZENTRUM ST.WENDEL - TEL 06851/800000  -  Sprechzeiten: Mo/Di/Do 8.00 – 12.30 Uhr & 14.00 – 17.00 Uhr - Mi/Fr 8.00 – 13.30 Uhr

Eine Terminvereinbarung zu den regulären Sprechstundenzeiten ist nach telefonischer Voranmeldung möglich. 

Bitte Tragen Sie eine Schutzmaske, achten Sie auf korrekten Sitz über Mund und Nase! 

Begleitpersonen sind in den Praxisräumen nur in begründeten Ausnahmen gestattet. 

Durch die Hygienemaßnahmen kann es zu Wartezeiten vor dem Praxiseingang kommen. Erscheinen Sie deshalb bitte nicht früher, um die Wartebereiche nicht zu überlasten.

Wir bitten Sie auf Terminanfragen per E-Mail aktuell zu verzichten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Wir sind eine Gemeinschaftspraxis für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie und als Durchgangsärzte zur Behandlung von Arbeits-, Schul- und Wegeunfällen von den Berufsgenossenschaften zugelassen.

Durch die Bündelung der Fachgebiete Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie können wir Ihnen ein breites Spektrum an Diagnostik und Therapie in der konservativen und operativen Versorgung aus einer Hand anbieten.
Somit ist es uns möglich, eine schnelle, optimale und fachgerechte Rundumversorgung auf höchstem medizinischem Niveau anzubieten.

Jährlich behandeln wir ambulant ca. 20.000 Patienten aller Kassen und führen über 1.600 ambulante Eingriffe im hochmodernen OP-Zentrum in St. Wendel durch.

Komplexe chirurgisch-orthopädische Operationen - wie zum Beispiel Knie- und Hüftprothesen, Kreuzbandersatzplastiken oder große fußchirurgische Operationen - führen wir im Krankenhaus Lebach durch. Dort sind wir als Konsiliarärzte angestellt und betreuen unsere Patienten auch während des stationären Aufenthalts.

 Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt

Chirurgisch-Orthopädisches Fachzentrum St. Wendel

Tholeyer Str. 3 B

66606 St.Wendel

T. 06851/800 000

F 06851/800 00-11

kontakt@facharztzentrum-wnd.de

Sprechzeiten:

Mo/Di/Do
8.00 – 12.30 Uhr &
14.00 – 17.00 Uhr
Mi u Fr
8.00 – 13.30 Uhr

Schreiben Sie uns

WICHTIG! Wenden Sie sich unbedingt telefonisch an uns, wenn Sie akute Beschwerden haben, es Ihnen nicht gut geht oder Sie uns erreichen müssen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass E-Mails und SMS im Praxisbetrieb nur sporadisch gelesen werden können.